Online Lotto News: Rheinland-Pfalz sammelt für Kinder mit geistiger Behinderung

Von links: Prof. Dr. Salvatore Barbaro (Vorsitzender des Lotto-Aufsichtsrates), Jürgen Häfner (designierter Geschäftsführer von Lotto Rheinland-Pfalz), Barbara Jesse (Vorsitzende der Lebenshilfe), Peter Stieber (Präsident des Landesmusikrates), Karl-Heinz Thommes (Präsident der Special Olympics) und Magnus Schneider (Vorstandsvorsitzender der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung).

Von links: Prof. Dr. Salvatore Barbaro (Vorsitzender des Lotto-Aufsichtsrates), Jürgen Häfner (designierter Geschäftsführer von Lotto Rheinland-Pfalz), Barbara Jesse (Vorsitzende der Lebenshilfe), Peter Stieber (Präsident des Landesmusikrates), Karl-Heinz Thommes (Präsident der Special Olympics) und Magnus Schneider (Vorstandsvorsitzender der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung).

Lotto Rheinland-Pfalz sammelt im Jahr 2014 für Kinder mit geistiger Behinderung und deren Familien. Bis zum Ende des Jahres läuft die Sammlung mit Spendendosen in allen rund 1.000 Lotto-Annahmestellen in Rheinland-Pfalz und vielen weiteren Aktionen.

Das alles unter dem Dach der Initiative „Kinderglück“, mit der sich die Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung verstärkt dem Wohl von Kindern widmet. Pate der Spendenaktion ist in diesem Jahr der beliebte Musiker und Schlagersänger Guildo Horn. Er wird sich im Laufe des Jahres aktiv für die Sammlung engagieren.

Weitere Partner der diesjährigen Spendenaktion sind die Lebenshilfe Rheinland-Pfalz, Special Olympics e.V. und der Landesmusikrat. Die neue Initiative wurde bei Lotto Rheinland-Pfalz im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

Alle 90 Minuten wird in Deutschland ein Kind geboren, das mit einer geistigen Behinderung leben wird: Es entwickelt sich, aber langsamer. Es denkt, wenn auch einfacher. Es lernt, nur nicht so leicht. Dass diese Kinder und deren Familien am gesellschaftlichen Leben teilhaben können, ist seit Jahrzehnten das große Ziel vielfältiger gesellschaftlicher Anstrengungen.

„Aus diesem Grund ist auch die diesjährige Spendenaktion von Lotto Rheinland-Pfalz und der Lotto-Stiftung in erster Line Kindern mit geistiger Behinderung gewidmet. Gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Landesverband der Lebenshilfe, den Special Olympics e.V. und dem Landesmusikrat werden wir ein ganzes Jahr auf unterschiedlichste Art und Weise Geld sammeln, damit am Ende des Jahres wieder ein fünfstelliger Betrag zusammenkommt, der wertvolle Projekte und Maßnahmen finanziell unterstützt“, sagte der Vorsitzende des Lotto-Aufsichtsrates, Prof. Dr. Salvatore Barbaro.

„Menschen mit Behinderung gehören von Anfang an zum gesellschaftlichen Leben dazu. Damit dieser rechtliche Grundsatz in der Praxis gelebt wird, ist aber noch eine Menge zu tun. Dafür ist vor allem die Begegnung mit anderen Familien ein wichtiger Schlüssel“ unterstrich Magnus Schneider, der Vorsitzende der Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung. Aus diesem Grund planen die Projektpartner mit den Spendengeldern unter anderem ein verlängertes Wochenende in einem Ferienpark von Landal GreenParks zur Begegnung von Familien mit Kindern – mit und ohne Behinderung.

Gemeinsam wollen wir zeigen, wie Kindern mit geistiger Behinderung durch Musik und Sport von Anfang an ein Stück Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben ermöglicht wird. Neben Musik-, Sport- und Info-Workshops sowie einem Konzertabend soll den Familien einfach die Möglichkeit der Begegnung, aber auch ein Stück Entspannung geboten werden, die sie im Alltag nicht ohne weiteres finden.

Weitere Aktionen im Laufe des Jahres wie „Musik auf Rädern“ und Laufveranstaltungen an verschiedenen Orten des Landes sollen Teilhabe zu und Begegnungen mit den Menschen in den Regionen bringen. Für all diese Aktivitäten, Angebote und Aktionen gibt es keine regelhafte Finanzierung. Sie sind von Spendengeldern abhängig. Aus diesem Grund werden Lotto Rheinland-Pfalz und die Lotto-Stiftung das ganze Jahr über die Spendentrommel rühren.

Es ist die siebte ganzjährige Spendenaktion von Lotto Rheinland-Pfalz und der Lotto-Stiftung. Seit 2008 wurden auf diese Weise rund eine Million Euro für bedürftige Kinder gesammelt.

Was Ihnen auch gefallen könnte...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>