Online Lotto News Norwegen: EuroJackpot Millionär kauft sich bei Fußballklub ein

Odd Grenland freut sich über Lotto Sponsor!

Odd Grenland freut sich über Lotto Sponsor!

Am 3. Mai 2013 räumte der Norweger Yngvar Borgersen 13,5 Millionen € bei der europäischen Mehrländerlotterie EuroJackpot ab.

Anschließend machte der 63-Jährige seinen ganz persönlichen Traum war und investierte 2,5 Millionen Kronen in seinen Lieblingsclub, den norwegischen Erstligisten Odd Grenland.

Der norwegischen Zeitung VG erklärte der Glückspilz: „Es könnte sein, dass Lottomillionäre etwas anders sind als andere Menschen, aber unsere Familie besitzt eigentlich alles, was wir benötigen.

Also habe ich mir Gedanken gemacht, was ich in meiner Heimat Gutes mit dem Geld anstellen könnte. Der Fußballverein, der für unsere Dorfgemeinschaft sehr wichtig ist, kann Unterstützung gebrauchen.“

Grenlands Geschäftsführer Einar Handlykken ergänzt: „Natürlich wurde darüber gesprochen, dass ein Einwohner aus unserem Dorf viel Geld im Lotto gewonnen hat, trotzdem haben nicht wir den Kontakt zu ihm gesucht – er kam zu uns und erkundigte sich, wie er uns helfen könnte.“

So wurde ein Teil des Lottogeldes in den U21-Nationalspieler Fredrik Semb Berge investiert. Darüber freute sich auch Borgersen. „Bei ihm kam sehr große Begeisterung auf, als wir erklärten, dass wir unsere eigenen Jugendspieler unterstützen und fördern möchten, so wurden wir schnell einig.“ Der Lottogewinner stellte dem Klub 2,5 Millionen Kronen zur Verfügung und bekommt als Gegenleistung 25 % von der potentiellen Ablösesumme, wenn der talentierte 23-jährige Kicker irgendwann mal den Verein wieder wechseln sollte.

Was Ihnen auch gefallen könnte...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>